Episode 3 (Minute 20 bis 30)

Wir beginnen mit Harry und Hagrid in der Winkelgasse und enden bei dem Zusammentreffen von Harry und der Zauberrerfamilie Weasyley im Bahnhof Kings Cross.

Episode 2 (Minute 10 bis 20)

Harry und die Familie Dursley werden in ihrer Wohnung von einem Briefregen überrascht. Da Vernon unbedingt verhindern möchte, dass Harry einen Brief liest, fährt er mit der Familie auf eine kleine Insel. Dort bekommen sie dann Besuch von Hagrid und in der folgenden Diskussion sind die Fronten zwischen „unnormalen“ Magieren und „normalen“ nicht-Magiern klar. Mit dem Boot der Dursleys fahren Harry und Hagrid wieder zurück und trffen im tropfenden Kessel auf Professor Quirrel. Schließlich treten sie in die Winkelgasse ein.

Episode 1 (Minute 1 bis 10)

Harry wird als Baby vor die Haustür der Dursleys gelegt. 10 Jahre später wacht er in einem Schrank auf. Sein Cousin hat Geburtstag und zusammen fahren die Dursleys und Harry zum Zoo. Dort lässt Harry versehentlich eine Schlange frei und wird dann zur Strafe in seinem Schrank eingeschlossen. Schließlich bekommt er Briefe, die er aber nicht lesen darf.